Ans Wasser

Die Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten am Wasser sind in der Metropolregion Hamburg vielseitig: egal ob für Freizeitkapitäne oder Schiffeguckende, Kanufahrende, Badenixen, Radfreunde, Wandervögel oder Naturentdeckende – der Weg ans Wasser ist nirgendwo weit. Zwei Meere, dazu unzählige große und kleinere Seen sowie Fluss- und Bachläufe und nicht zu vergessen: die mächtige Elbe. 

Nord- und Ostsee laden am Küstensaum und den langen Stränden zu ausgedehnten Spaziergängen und im Sommer zu Badespaß ein. Auf Seebrücken geht es weit in die Ostsee hinaus, an der Nordsee locken zudem Wattwanderungen im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. 

Von Ost nach West durchfließt die Elbe die Region und mündet in Cuxhaven in die Nordsee. Eingebettet in maritime Landschaften wie die Elbmarschen und das UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe und gesäumt von charmanten kleinen Städtchen sowie der Metropole Hamburg, ist der Strom die Lebensader der Metropolregion.

Abgerundet wird das Wasser-Erlebnis von den drei Seenlandschaften in der Holsteinischen Schweiz, im Herzogtum Lauenburg und in Schwerin. Auch hier warten sehenswerte historische Städte auf die Gäste. Idyllische Rad- und Wanderwege schlängeln sich durch die Regionen und führen zu Badestränden, durch verwunschene Wälder und grüne Wiesen, Fahrgastschiffe schippern zu Sehenswürdigkeiten und versteckten Badebuchten.

2021-08-13T13:54:05+02:00

Zum Camping an die Ostsee in Nordwestmecklenburg

Die Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern empfängt ihre Gäste mit faszinierenden Natur-Schauspielen zu jeder Jahreszeit. Im Sommer versinkt allabendlich die Sonne wie ein glutroter Feuerball in ihr und im Herbst beeindruckt die Ostsee mit unbändiger, tosender Kraft. Die Ausflugsmöglichkeiten in der Natur sind abwechslungsreich: Sandstrände und Steilküsten, Inseln und Buchten warten entlang der Küste von Nordwest-Mecklenburg.

Bilder: Schwerin (Oliver Borchert); Kreis Segeberg (Dirk Gosch); Dithmarschen Tourismus; Schwerin (Rex Schober); LTM; Eutin (Anne Weise Fine Art Fotografie); Ostseequelle, Küstenperle; Cuxland (Nele Martensen)