Project Description

Die Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern empfängt ihre Gäste mit faszinierenden Naturschauspielen zu jeder Jahreszeit. Im Sommer versinkt die Sonne wie ein glutroter Feuerball in ihr und im Herbst beeindruckt die Ostsee mit tosender Kraft. Die Ausflugsmöglichkeiten in der Natur sind abwechslungsreich: Sandstrände und Steilküsten, Inseln und Buchten warten entlang der Küste von Nordwest-Mecklenburg.

Ab in die Fluten: Feiner Sand, klares Wasser und die strahlende Sonne – wer den Urlaubsanker in Mecklenburg-Vorpommern auswirft, für den kennt der Familienspaß keine Grenzen. Ob beim Sandburgen bauen, toben oder Ball spielen – gute Laune ist am Strand Programm. Und selbst bei schlechterem Wetter kann man mit Gummistiefeln und Regenjacke auf eine Schatzsuche nach Bernstein, Muscheln oder Hühnergöttern gehen.

Mecklenburg-Vorpommern ist das perfekte Ziel für einen Campingurlaub. Viele Plätze bieten zudem ein tolles Programm, so dass auch für die ganze Familie bestens gesorgt ist. Unsere besonderen Tipps: Kurz nach dem Aufstehen einen Spaziergang am Wasser entlang unternehmen und zum Wachwerden ein Bad im kühlen Nass genießen und danach zu einer Entdeckungstour in die Umgebung aufbrechen. Altehrwürdigen Gutshäusern und Schlössern einen Besuch abstatten, Bummeln im bezaubernden Wismar oder das gleißende Weiß der Seebäder mit ihrer typischen Bäderarchitektur auf sich wirken lassen.

Die schöne Umgebung lädt zu aktiver Erholung, z. B. Wandern, Radfahren und Reiten ein. Ein Besuch im Schmetterlingspark in Klütz lässt sich optimal mit einem Tag am Meer verbinden und ist immer ein interessantes Erlebnis.

Kinder finden im 3.000 qm großen Indoor-Spielpark Mumpitz vor Wismar genug Platz zum Austoben.

Besonders eindrucksvoll ist die größte barocke Schlossanlage Mecklenburg-Vorpommerns, Schloss Bothmer, im Klützer Winkel zwischen Wismar und Lübeck. 

Camping in der Wohlenberger Wiek

Die Wohlenberger Wiek ist eine Bucht im Westteil der Wismarer Bucht. Sie verfügt über eine bis zu 300 Meter breite Flachwasserzone und im Südteil über eine flache, feinsandige Küste mit Dünen. An dem 3,5 km langen Natursandstrand kann man wunderbar Surfen, Schwimmen, SUPen oder Vögel beobachten.

Das flach zur Ostsee abfallende Wasser ist ideal für Kinder sowie für Wind- und Kitesurfende.

In unmittelbarer Nähe zur Ostsee befindet sich der Campingplatz Ostseequelle, auf dem man Campen, aber auch Bungalows und Campingfässer mieten kann.

Bungalows an der Ostsee auf dem Campingplatz Ostseequelle

  • 9 Bungalows im Schwedenhausstil für 2 Personen zwischen 30 und 45 qm, mit Schlafzimmer, Duschbad, Wohnzimmer sowie eine offene vollausgestattete Küche und einer möblierte Terrasse.
  • nur eine Gehminute vom Ostseestrand entfernt 
  • Parkplatz
  • Hunde sind in bestimmten Bungalows gestattet
  • zusätzlich gibt es Fahrradverleih, Sauna, WLAN und Angelmöglichkeiten

Preise:

  • ab 45,00 €/Nacht
  • Bettwäsche 10,00 € p.P.; Handtücher 6,00 € p.P.
  • Endreinigung 60,00 € bzw. 80,00 €

Campingplatz Ostseequell
Strandstraße 21
23968 Hohenkirchen (Ortsteil Niendorf)
Telefon: +49 38428 60222
E-Mail: info@ostsee-campingplatz.de

Weitere Infos zum Campingplatz gibt es auf seiner Webseite.

Camping am Wohlenberger Wiek an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern

Ostseecamping im Ferienpark Zierow

Ein Stück weiter östlich gelegen gibt es eine weitere Möglichkeit für einen ganz wunderbaren Campingurlaub. Hier kann man Wandern, Radfahren, Baden, Muscheln suchend vieles mehr. Ein echter Ostseeurlaub!

Auf dem Gelände des Ferienpark Zierow  gibt es Einiges zu entdecken: einen Abenteuerspielplatz mit Socceranlage und Kletterwelt, einen Spielplatz für die Kleinen, ein Tiergehege mit Ziegen und Kaninchen, einen Indoor-Spielplatz, einen Outdoor-Fitness-Bereich, das Hallenschwimmbad mit Saunalandschaft sowie das Restaurant mit Kegelbahn. Und das Beste: der Strand ist direkt vor der Tür.

Ostseecamping Zierow - Campingurlaub in Nordwestmecklenburg

Angebot Familien-Sparpaket im Ferienpark Zierow

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im eigenen Wohnwagen / Wohnmobil mit der ganzen Familie
  • inkl. einem einfachen Stellplatz mit Pkw
  • Strom, Duschen
  • 2 Erwachsene, 1 Kind
  • 1x freier Eintritt für alle im Saunabereich
  • weitere Personen oder ein Hund können dazu gebucht werden

Preise:

  • Parzellierter Stellplatz ab 69,00 €
  • Stellplatz 1. Reihe ab  84,00 €

Reservierung erforderlich: Bitte geben Sie bei Reservierung „Familien-Sparpaket“ an.

Nicht kombinierbar mit anderen Angeboten.

Ostseecamping Ferienpark Zierow KG
Strandstr. 19
23968 Zierow
Telefon: +49 38428 63820
E-Mail: info@ostsee-camping.de

Weitere Infos zum Campingplatz gibt es auf seiner Webseite.

Auf ins Camping-Abenteuer!

Ostseeküste Nordwestmecklenburg

Urlaub an der Ostseeküste Nordwestmecklenburg hat Tradition, seit die Mecklenburger Herzöge in Heiligendamm 1793 das erste deutsche Seebad gründeten. Entdecken kann man eine traumhafte Urlaubsregion zwischen den Hansestädten Lübeck, Wismar und Rostock. Romantische Fischerorte mit besonderer Ausstrahlung und mondäne Seebäder, alte Bauern- und Fischerdörfer, deren Backsteinkirchen hölzerne Türme haben, wechseln sich ab mit mittelalterlichen Städten.
Ein Wechselspiel zwischen feinen Sandstränden, bizarren Steilufern und Steinstränden, gepaart mit ihrer unverwechselbaren Bäderarchitektur zwischen Boltenhagen und Graal-Müritz. Weite und Stille laden im reizvollen Binnenland dazu ein, romantische Schlösser und Herrenhäuser, verträumte Parks und Gärten oder die zahlreichen Hügelgräber zu entdecken. In den historisch gewachsen Städten gibt es imposante Plätze, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden, zu entdecken.

Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen
Ostseeallee 4
23946 Ostseebad Boltenhagen
Telefon: +49 38825360-0
E-Mail: info@boltenhagen.de

Mehr Infos zu Nordwestmecklenburg gibt es auf der Webseite und natürlich auch bei Facebook oder Instagram.

Nordwestmecklenburg
Bilder: Ostseequelle, Ostseecamping