Schiffsbug-Symbol

Zwischen Containerriesen und Alster-Idylle – Die grüne Perle Hamburg

2021-09-24T10:39:13+02:00

Mit ihrem maritimen Charme und ihrer Weltoffenheit zählt die Hansestadt Hamburg zu Europas schönsten Metropolen und bietet ihren Gästen Stadt- und Naturleben pur: eine Vielfalt an Hotels, Restaurants, Theatern und Geschäften, schicke Elbstrände und grüne Alsterufer, einen lebendigen Hafen und Sehenswürdigkeiten aus über 1.200 Jahren Stadtgeschichte.

Seenlandschaft und Schlösser erleben in Mecklenburg-Schwerin

2021-08-12T15:38:49+02:00

Unweit der Metropolen Hamburg und Berlin ist man in der Region Mecklenburg-Schwerin ganz schnell ganz weit weg. Wasserstraßen bahnen sich hier ihren Weg durch die weite Landschaft. Lehrreiche Naturpfade führen durch idyllische und behütete Landstriche, wo Biber, Seeadler und Fischotter zuhause sind. Das bietet Raum für Entspannung und Inspiration.

Entschleunigen und Kunst und Kultur genießen im Wendland

2021-09-15T15:27:21+02:00

Die Urlaubsregion Wendland.Elbe bietet viel Platz zur Entfaltung – ob auf kreative und künstlerische Weise, aktiv in der Natur unterwegs oder völlig entschleunigt und auf sich selbst konzentriert. Das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue und der Naturpark Elbhöhen- Wendland sorgen für den Erhalt der abwechslungsreichen Naturlandschaften im Wendland – von den naturbelassenen Elbtalauen bis hin zur violett-blühenden Heidelandschaft und großflächigen Wäldern. Auf den zahlreichen Fahrrad-, Wander- und Reitwegen können Besucher diese Vielfalt hautnah erleben.

Eine Auszeit in Schwerin – Umgeben von Seen und Wäldern

2021-09-23T12:00:27+02:00

Klassizistische Bauten, traditionelle Fachwerkhäuser, der prächtige Backstein-Dom und dazu das märchenhafte Schloss und der Schweriner See - die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns ist ein wunderbarer Ort, um ein paar Tage die Seele baumeln zu lassen.

Natur und Architektur erleben im Alten Land – Die Hansestädte Stade und Buxtehude

2021-10-27T10:59:55+02:00

Nicht weit von Hamburg liegt das Alte Land, was es zu einem optimalen Ziel für Ausflüge und Urlaube macht. Die malerische Landschaft am Elbstrom liegt sanft eingebettet zwischen der Hansestadt und der Nordsee. Für all diejenigen, die sich dennoch nach charmantem Stadtflair sehnen, sind auch die maritimen Hansestädte Stade und Buxtehude nicht weit entfernt.

Lüneburg – Die Hauptstadt der Heide bezaubert mit kleinen Gassen und tollen Museen

2021-10-04T12:01:17+02:00

Das kleine, beschauliche Lüneburg ist schon ganz schön alt, über 1.000 Jahre, um genau zu sein. Das Salz hat die Stadt einst reich gemacht und genau diesen Reichtum kann man noch heute in den vielen wunderschönen Patrizierhäusern erkennen. Neben den vielen tollen Giebelhäusern rund um den Sande und den Markt, gibt es vor allem in der westlichen Altstadt geradezu malerische Häuser und Gassen, durch die man nur zu gern schlendert und bummelt.

Lübeck – Das UNESCO Welterbe am Wasser mit kultureller Vielfalt und leckerem Marzipan

2021-10-12T09:21:31+02:00

Die verborgene Welt der Gänge und Höfe, stolze Kaufmannshäuser, das weltberühmte Holstentor und die Lübecker Altstadtinsel mit ihren sieben Kirchtürmen, die im Jahr 1987 von der UNESCO zum Welterbe ernannt wurde, sind einzigartig. Die ehemalige "Königin der Hanse” ist ein faszinierendes Reiseziel für Städtereisende und verspricht von Kultur über Geschichte und maritimer Lebensart wahre Glücksmomente.

Nach oben